Wollen Sie Geld in die Seychellen senden? Es kann viele Gründe dafür geben. Einige wollen Geld an ihre Familie in der Heimat senden, andere wollen an dort ansässige Organisationen Geld schicken, manche wollen nur einen Urlaub bezahlen. Unabhängig davon, warum man Geld in die Seychellen überweisen will, muss man immer überprüfen, wie man dies möglichst effektiv und kostensparend machen kann.

Die Republik Seychellen ist ein aus über 100 Inseln bestehender Staat, in dem insgesamt nur in etwa 90.000 Menschen leben. Anerkannt ist das Land vor allem dafür, dass es im Ranking des “Human Development Index” den höchsten Wert aller afrikanischen Länder besitzt und hier bereits zu den 50 besten Nationen der Welt zählt.

Wie kann ich Geld dorthin schicken?

Es gibt grundsätzlich mehrere Möglichkeiten dafür. Gerade Banken und Überweisungsbüros wie Westernunion oder Paygram verlangen aber teils horrende Gebühren und bieten, vor allem wenn eine Währung selten gehandelt wird wie die Seychellen-Rupie, nur sehr ungünstige Wechselkurse an. Daher ist Xendpay eine einmalige und sehr hilfreiche Möglichkeit, Geld ins Ausland zu senden. Xendpay ist ein Online-Auslandsüberweisungsportal, das von der Firma RationalFX ins Leben gerufen wurde. RationalFX ist in Großbritannien ein marktführender Anbieter am Devisenmarkt.

Warum ist Xendpay so vorteilhaft?

Xendpay bietet verschiedene Vorteile. Einer ist der Fakt, dass das oben angesprochene Portal jederzeit verfügbar ist, man also immer Überweisungen tätigen kann. Des Weiteren spart man viel Geld, wenn man Geld via Xendpay überweist. Die Gebühren, die von Xendpay berechnet werden, sind deutlich niedriger als die anderer Wettbewerber, und auch die Wechselkurse sind fairer gestaltet. Zusätzlich dazu müssen Sie sich keinerlei Sorgen um Ihre Daten oder Ihr Geld machen. Xendpay wird als Service von RationalFX von der FCA (britische Finanzmarktaufsichtsbehörde) kontrolliert und garantiert somit den Schutz von Ihren Daten und Ihrem Geld.

Wollen Sie Geld auf die Mauritius Commercial Bank, die Barclays Bank auf den Seychellen, die Bank of Baroda, die Habib Bank oder eine andere beliebige Bank überweisen? Dann erstellen Sie doch gleich ein Konto bei Xendpay und beginnen Sie mit Ihrer ersten Auslandsüberweisung via Xendpay.